Kredit aufstocken

Kredit aufstocken

Kredit aufstocken

Zuletzt aktualisiert am 19 Dezember , 2021 by Stefan Scheel

Kredit aufstocken, welche Möglichkeiten gibt es ?

Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Kredit “aufzustocken”: die Möglichkeit einen Kredit aufstocken zu können oder eine Umschuldung.

Beide Optionen haben ihre Vor- und Nachteile. Insbesondere im Falle einer Umschuldung solltest du dir einen Kreditvergleichsrechner für eine Umschuldung genauer anschauen. In diesem Fall kannst du die Finanzierungsnebenkosten für den bereits bestehenden Finanzierungsbetrag minimieren.

Unsere Finanzierungsspezialisten helfen dir gerne, Angebote zu vergleichen und die beste Lösung für dich zu finden. Ohne Verpflichtung und ohne zusätzliche Kosten.

Die wichtigsten Fakten kurz erklärt

  • Du kannst einen bestehenden Kreditvertrag relativ einfach erhöhen. In jedem Fall muss ein neuer Vertrag geschlossen werden.

  • Es ist sehr wichtig, die Angebote mehrerer Banken zu vergleichen, da die Unterschiede in den Konditionen sehr groß sein können.

  • Unabhängig davon, ob ein Kredit aufgestockt oder eine Umschuldung vorgenommen wird, muss die monatliche Belastung durch das Haushaltseinkommen gedeckt sein.

Diese zwei Möglichkeiten hast du um einen Kredit aufzustocken

Kredit aufstocken

Wenn du einen bestehenden Kredit aufstocken möchtest kannst du nach 4 Monaten zuverlässiger Zahlung deine laufenden Kreditraten erhöhen. Die Besonderheit: Wenn sich deine persönlichen Daten seit dem letzten Kreditantrag nicht geändert haben, werden kaum weitere Daten für die Krediterhöhung benötigt, um den Kredit nachträglich zu erhöhen. Dadurch wird die Auszahlung des Darlehens weiter beschleunigt. Wenn sich deine Angaben geändert haben, kannst du sie meist schon online einreichen oder auf dem Postweg nachreichen.

Kredit umschulden

Angenommen du möchtest einen bestehenden Kredit ablösen und diesen bei einer anderen Bank mi einer höheren Kreditsumme neu aufnehmen, spricht man von einer Kredit Umschuldung. Dies wird sehr oft genutzt, da der neue Kredit meist bessere Konditionen als noch der alte bietet. Je nachdem wie hoch die Kreditsumme ist, kann hier einiges an Geld gespart werden.

Eine Umschuldung wir meist genutzt um bessere Konditionen zu erhalten oder einen benötigten Kredit aufzustocken.

Was bedeutet es, ein Kreditaufstockung durchzuführen?

Die Aufstockung eines Kredits bedeutet nichts anderes als die Erweiterung des ursprünglich vereinbarten oder bestehenden Kreditrahmens. Ein Beispiel: Ein Kreditnehmer hat 12.000 Euro aufgenommen und davon bereits 4.000 Euro zurückgezahlt.

Unvorhergesehene Umstände machen die Beschaffung zusätzlicher Liquidität erforderlich. Du kannst mit deiner Bank über eine Aufstockung des bestehenden Kredits sprechen. Die ursprüngliche Höhe des Kredits spielt keine Rolle. Je nach deiner Kreditwürdigkeit kannst du auch einen wesentlich höheren Kreditbetrag aufnehmen. In dem folgenden Beispiel nehmen Sie weitere 15.000 Euro auf.

Alternativen zur Aufstockung eines bestehenden Kredits

Gerade in einer Niedrigzinsphase ist es sehr wahrscheinlich, dass der bestehende Kredit einen deutlich höheren Zinssatz hat als ein neuer. Leider ist es aber nicht einfach, aus dem bestehenden Kreditvertrag herauszukommen. Es gibt zwar Banken, die jederzeit Sondertilgungen und damit auch eine spontane Vollrückzahlung zulassen wie z.B. der ING Kredit, die meisten bestehen aber auf Vertragstreue oder verlangen eine Vorfälligkeitsentschädigung.

Diese Gebühr dient als Ausgleich für den durch die vorzeitige Rückzahlung des Kredits verursachten Geschäftsausfall. Sie beträgt 0,5 %, wenn die Restlaufzeit weniger als ein Jahr beträgt, und 1,0 %, wenn sie länger ist. Diese Gebühr ist in § 502 BGB geregelt.

Wenn der neue Kreditvertrag Zinskonditionen bietet, die diesen Verlust ausgleichen, wäre eine Umschuldung wirtschaftlich sinnvoll. Unser Online-Vergleich zeigt dir, wie gut diese aktuellen Zinskonditionen am Markt aussehen.

Wann kann ein Kredit umgeschuldet werden?

Für die Erhöhung eines Darlehens gibt es keine festen Termine. Es sind auch keine Kündigungsfristen zu beachten. In diesem Fall verzichten die Banken auf eine Vorfälligkeitsentschädigung und lösen den bisherigen Kreditvertrag mit einem Teil des neuen Kredits auf. Der zusätzliche Betrag wird dann zur Begleichung des neuen Finanzierungsantrags verwendet.

Wie oft ein Kredit erhöht werden kann

Theoretisch gibt es keine Obergrenze, die es einem Kunden verbietet, den Kreditbetrag nach X-maliger Aufstockung ein zweites Mal zu erhöhen. Die Banken sind in der Regel recht zufrieden, wenn der Kunde eine gewisse Loyalität an den Tag legt und immer mit demselben Partner eine Finanzierung abschließt.

Sollten Kredite bei der Hausbank immer erhöht werden?

Es kommt natürlich immer darauf an, wer der neue Finanzierungspartner ist. Die Kreditkonditionen sind wohl das wichtigste Entscheidungskriterium. Für manche ist es aber auch die Loyalität zur bisherigen Bank oder gar zum altbekannten Bankberater.

Wenn diese Bindungen für einen Kreditnehmer wichtiger sind als die bestmöglichen Kreditkonditionen auf dem Markt, ist dies ein legitimer Wunsch. Gleichzeitig sollte jedoch klar sein, dass es unwahrscheinlich ist, dass eine Bank ein ähnlich loyales Verhalten zeigt. Sie arbeitet nach streng wirtschaftlichen Richtlinien und Überlegungen. Hier ist kein Platz für “ein Auge zudrücken”.

Also Vorsicht: Die Kunden erhalten keinen Bonus für ihre Treue. Leider gibt es keine Freundschaftskonditionen oder Belohnungen für Langzeitkunden.

Wie hoch ist der Zinssatz, wenn ein Darlehen erhöht wird?


Da es sich um eine neue Finanzierung handelt, sind die Bedingungen erneut verhandelbar. Zumindest bis zu einem gewissen Grad. Es stellt sich aber auch ganz pragmatisch die Frage, ob das alte Darlehen mit dem neuen Darlehen vollständig aufgelöst wird oder ob es in das neue Darlehen einbezogen wird.

Das alte Darlehen wird gelöscht:

In diesem Fall gelten für den Kunden die aktuellen Konditionen des Kredits für den gesamten neuen Kreditbetrag. Da die Bank in diesem Fall einen Zinsverlust erleiden würde, wird diese Option wahrscheinlich nicht gefunden werden.

Der alte Kredit wird mit dem neuen Kredit zusammengelegt:

ING liefert ein Beispiel für dieses Verfahren. Der Restbetrag des Kredits wird zu dem damals vereinbarten Zinssatz weitergeführt, der darüber hinausgehende Betrag wird zum neuen Zinssatz festgeschrieben. Das Ergebnis ist ein neues Darlehen mit einem gemischten Zinssatz.

Häufig gestellte Fragen: Kredit aufstocken

Was heisst Kredit aufstocken?

Die Aufstockung eines Kredits bedeutet nichts anderes als die Erweiterung des ursprünglich vereinbarten oder bestehenden Kreditrahmens. Ein Beispiel: Ein Kreditnehmer hat 12.000 Euro aufgenommen und davon bereits 4.000 Euro zurückgezahlt.

Wie kann ich meinen Kredit aufstocken?

Das Aufstocken eines Kredites wird von der Bank wie ein neuer Kredit behandelt. Das heißt konkret, alle Anforderungen müssen erfüllt werden. Damit also aufgestockt werden kann, muss also ein ausreichendes Einkommen und eine gute Bonität gegeben sein.

Kann man einen zweiten Kredit aufnehmen?

Wenn dein Kreditwürdigkeit und dein finanzielle Hintergrund stimmt, kannst du in der Regel mehrere Kredite bedienen. Auch wenn du dein Auto finanziert, dein neues Sofa im Möbelhaus in Raten bezahlst und zusätzlich einen Immobilienkredit für dein Eigenheim aufgenommen hast, bedienst du schon drei Kredite gleichzeitig.

Wie oft kann man seinen Kredit aufstocken?

Hinzu kommt, dass nicht jedes Geldinstitut seinen Kunden solche Angebote für aufgestockte Kredite anbietet. Gibt es solche Angebote jedoch, dann können bei entsprechend guter Bonität Kredite unbegrenzt oft aufgestockt werden. Alternativ können Kreditnehmer den Kredit umschulden.


Quellen und weiterführende Inhalte:

Kredit Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Kredit

Passendes zum ING Kredit

Auxmoney Kredit aufstocken

Auxmoney Kredit aufstocken oder umschuldenDu kannst einen bestehenden Auxmoney Kredit aufstocken, wenn du die erforderlichen Voraussetzungen erfüllst. Darauf weist der Finanzdienstleister in den L…

Weiterlesen

Kredit aufstocken

Kredit aufstocken, welche Möglichkeiten gibt es ?Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Kredit “aufzustocken”: die Möglichkeit einen Kredit aufstocken zu können oder eine Umschuldung.Beide Optionen…

Weiterlesen

Hast du Lust auf einen kostenlosen Finanzcheck? Spare bis zu 2500 € im Jahr! Viele Teilnehmer vor dir haben schon am Finanzcheck teilgenommen und waren begeistert.

Nun bist du dran!

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Wenn dir der Ratgeber geholfen hat und du mit diesem dein Wissen erweitern oder auffrischen konntest, würden wir uns sehr freuen, wenn du diesen Beitrag bewerten würdest. Gerne kannst du auch die Kommentarfunktion für deine Erfahrungen nutzen. Falls du natürlich Fragen hast oder Verbesserungen kannst du diese uns auch gerne mitteilen.

Vielen Dank, von dein Girokonto Wissen-Team!

Stefan Scheel

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.